THX 1138

1971

THX 1138 [tiː eɪtʃ ɛks wʌn wʌn θriː eɪt ] ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Produzent, Drehbuchautor und Regisseur George Lucas aus dem Jahr 1971. Er ist der erste Film in Spielfilmlänge von George Lucas und basiert auf dessen Kurzfilm Electronic Labyrinth: THX 1138 4EB, der im Jahr 1967 während Lucas’ Studentenzeit produziert wurde. Der Film gilt als eines der bedeutendsten Science-Fiction-Werke des New Hollywood.

Das Thema des Films stand im Zusammenhang mit der seinerzeit weitverbreiteten Furcht vor dem Identitätsverlust des Einzelnen in einer zunehmend technisierten und zentralistischen Gesellschaft. Als Umgebung spielt er in einer dystopisch gedachten Technokratie. Der Film wirft zudem die zeitlose Frage nach dem freien Willen eines Menschen auf.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:11.03.1971
weitere Titel:
THX 1138 cs fi id pl ro sk th tr nb sh eu ko ast
L'uomo che fuggì dal futuro
THX-1138
五百年後zh
تی‌اچ‌اکس ۱۱۳۸fa
五百年后zh-hans
Genre:Science-Fiction-Film, Filmdrama, Dystopiefilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 46
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Offizielle Webseite:www.thx1138movie.com
Regie:George Lucas
Drehbuch:George Lucas
Walter Murch
Kamera:David Myers
Schnitt:George Lucas
Musik:Lalo Schifrin
Produzent:Francis Ford Coppola
Darsteller:Robert Duvall
Donald Pleasence
Don Pedro Colley
Maggie McOmie
Ian Wolfe
Sid Haig
Matthew Robbins
David Ogden Stiers
Bart Patton
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2013
Guinness World Record Award
Guinness World Record
Highest box office film gross average for a director (male)
Nominiert
2005
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best DVD Classic Film Release
Nominiert
1972
Hugo Awards
Hugo
Best Dramatic Presentation
Nominiert
1972
WorldFest Houston
Grand Remi Award
Best of Show - Feature Film
Nominiert
Datenstand: 05.04.2020 20:07:29Uhr