Rechtsverletzung melden / DMCA

DMCA.com

Wir selbst möchten, dass unsere Inhalte nicht einfach kopiert werden. Daher respektieren wir das Urhebrrecht anderer und weisen auch unsere Nutzer auf, unsere Dienstleistungen im Sinne des Gesetzes zu nutzen.

Unseren Nutzern ist es strengstens verboten, unsere Dienste zur Verletzung von Urheberrechten zu nutzen.

Zusätzlich zu unseren stichprobenartigen Prüfungen nutzen wir die ContentID-Funktion unserer Content-Provider (Bsp. YouTube) um auch schon proaktiv Rechtsverletzungen feststellen zu können. Diese können Sie gerne zusätzlich nutzen, um Ihren Content aus dem Internet filtern zu lassen.

Sollten Sie eine Verletzung Ihrer Rechte feststellen oder entsprechende Werke finden, benötigen wir folgende Informationen, um die Inhalte schnellstens von der Seite zu nehmen.

  1. Eine geeignete physische oder elektronische Unterschrift (entspr. SigG) des Urhebers oder einer Person, die bevollmächtigt, in ihrem Namen zu handeln.
  2. Eine eindeutige Identifizierung (URL, Video, mp3, etc.) des urheberrechtlich geschützen Werkes.
  3. eine eindeutige Identifizierung des Materials in unserem Wirkungsbereich, dass entfernt oder zu dem der Zugang gesperrt werden soll, und ausreichende Informationen, um uns erlauben, um das Material zu lokalisieren einschließlich zum Beispiel der Uniform Resource Locator(URL)
  4. Ihre Kontaktdaten, einschließlich Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  5. Ihre Kontaktdaten, einschließlich Ihrer Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  6. Eine Erklärung, dass die Informationen in der Meldung korrekt ist und befugt sind, im Namen des Rechteinhabers zu handeln.

Für eine schnellstmögliche Bearbeitung können Sie unsere E-Mails-Adresse abuse@landesfilmsammlung-bw.de, Abuse-Hotline: 01805/445745-050 oder unsere postalische Adresse nutzen.

Bitte denken Sie daran, dass bei falschen Meldungen Ihnen zivil- und strafrechtliche Nachteile von Seiten des Uploades, der Rechteverwerter, des Rechteinhabers, usw. entstehen können.