Häufige Fragen

Ein Video verletzt meine Persönlichkeitsrechte...

Schreiben Sie uns kurz eine E-Mail an info@landesfilmsammlung-bw.de und teilen Sie uns die URL des Videos sowie eine kurze Beschreibung (Zeitindex, ihre Position im Bild) mit, so dass wir das Video schnell für eine Entfernung finden können.

Ich habe Fernsehsendungen aufgenommen, die ich für wichtig halte, darf ich die schicken?

Wir können auf der Seite nur Videos präsentieren, von denen Sie die Urheberrechte oder Verwertungsrechte besitzen oder die PublicDomain sind. Fragen Sie im zweifelsfall den Urheber um Erlaubnis, gerne sichern wir auch historisches Filmmaterial.

Ist Torrent nicht illegal?

Nein, Torrent ist ein Übertragungsformat für Dateien an viele Personen. Es kann sowohl für legale als auch für illegale Dateiweitergaben verwendet werden. Das ist ähnlich wie bei der Post, welche man für Liebesbriefe oder auch Beleidigungen, Briefbomben, etc. verwenden kann. Viele große Dienste nutzen Torrent für Ihre Programme, wie z.B. das Computerspiel World of Warcraft für seine Updates an 10 Mio Spieler.

Was tun, wenn ich einen Fehler in den Informationen zu einem Video entdecke?

Es wird immer wieder vorkommen, dass die Angaben zu einem Video nicht ausreichend sind. Sie können uns jedoch helfen, Informationen zu ergänzen. Wenn Sie zusätzliche Informationen zu einem Video haben, zum Beispiel eine Person des Zeitgeschehens erkennen oder wenn Sie einen Ort, ein Gebäude oder einen Platz identifizieren können, dann kommentieren Sie das Video. Bitte beachten Sie, dass Sie sich hierzu anmelden müssen. [weiterlesen]

Warum "zappeln" die Menschen in manchen Filmen so?

Filme bestehen aus Einzelbildern, die in einer bestimmten Anzahl pro Sekunde reproduziert werden. [weiterlesen]

Kann ich auch einen Film hochladen?

Das Portal soll wachsen und sich mit immer mehr Videos und Wissen füllen. Dabei sind wir auf die Mitarbeit unserer Besucher angewiesen. Jeder kann dazu beitragen, dass sich die Filmsammlung Baden-Württemberg wächst und verbessert. [weiterlesen]

Wenn ich einen Film hochlade, gehört er dann nicht mehr mir?

Für einen Film den Sie selber erstellt haben, behalten Sie immer die Urheberrechte. Mit dem Hochladen eines Filmes auf dieses Portal räumen Sie uns lediglich das Nutzungsrecht ein, diesen Film präsentieren und der Öffentlichkeit zeigen zu dürfen. Sie können Ihren Film selbstverständlich weiterhin vermarkten und verwerten. [weiterlesen]

Wie funktioniert eine Registrierung?

Es gibt ganz verschiedene Arten von Registrierungen: [weiterlesen]

Kann ich meine Suchergebnisse speichern?

Sie können alle Suchergebnisse, die Sie sich merken möchten, in einer Merkliste speichern. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich Notizen zu den einzelnen Filmen zu machen, dafür müssen Sie sich jedoch ein eigenes Profil anlegen, in das Sie sich einloggen. [weiterlesen]

Warum sollte ich mich bei dem Portal überhaupt anmelden?

Über ein eigenes Profil können Sie aktiv mithelfen, dass Filmerbe von Baden-Württemberg zu vergrößern und auszuschmücken. Außerdem bekommen Sie zusätzliche Funktionen freigestellt. [weiterlesen]

Wie funktioniert das DOKsite Rating?

Das DOKsite Rating ist ein Metarating aus verschiedenen Quellen, die über Gewichtung einen eigenen Wert ergeben. [weiterlesen]

Kostet es etwas, sich anzumelden oder das Portal zu nutzen?

Nein, das Nutzen dieses Dienstes ist unentgeltlich. [weiterlesen]

Was steckt hinter den DOKTipps?

Unsere Online-Redaktion schreibt für Sie Artikel zu besonderen Dokumentarfilmen. Unter den Tipps können Sie diese nachlesen. [weiterlesen]