Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen

1975

Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen ist eine Literaturverfilmung von Claude Chabrol aus dem Jahr 1975, die auf dem Roman „Unschuldig wie eine Schlange“ (Original: The Damned Innocents) von Richard Neely basiert. Romy Schneider spielte die Hauptrolle als Femme fatale.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1975
weitere Titel:
Les Innocents aux mains sales oc pt-br sh
Die Unschuldigen mit den schmutzigen Händen
Nevinní se špinavýma rukamacs
Невинные с грязными руками
Innocents with Dirty Hands en-ca en-gb
Les innocents aux mains saleslb
Gli innocenti dalle mani sporche
Nekaltieji nešvariomis rankomislt
Αθώοι με βρώμικα χέριαel
Genre:Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Frankreich, Deutschland, Italien
Originalsprache:Französisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1
Verleih:New Line Cinema
Regie:Claude Chabrol
Drehbuch:Claude Chabrol
Kamera:Jean Rabier
Schnitt:Jacques Gaillard
Musik:Pierre Jansen
Produzent:André Génovès
Darsteller:Romy Schneider
Rod Steiger
François Maistre
Hans Christian Blech
Jean Rochefort
Serge Bento
Dominique Zardi
François Perrot
Gilbert Servien
Henri Attal
Jean Cherlian
Pierre Santini
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 16.10.2019 21:31:53Uhr