Laserkill – Todesstrahlen aus dem All

1978

Laserkill – Todesstrahlen aus dem All (Originaltitel: Laserblast) ist ein US-amerikanischer Low-Budget-Science-Fiction-Film von Regisseur Michael Rae aus dem Jahr 1978. Aufgeführt wurde der Film in den USA am 1. März 1978. In Deutschland kam der Film nicht in die Kinos und wurde 1982 auf VHS vermarktet.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1978
weitere Titel:
Laserkill – Todesstrahlen aus dem All
Лазерный взрыв
Laserblast ast
Lasermiesfi
Lasermannennb
Rayon laser
機光槍zh
Genre:Science-Fiction-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 5
Regie:Michael Rae
Drehbuch:Frank Ray Perilli
Kamera:Terrance Bowen
Schnitt:Jodie Copelan
Musik:Richard Band
Produzent:Charles Band
Darsteller:Rainbeaux Smith
Gianni Russo
Roddy McDowall
Keenan Wynn
Dennis Burkley
Ron Māsak
Eddie Deezen
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1978
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Actor
Nominiert
Datenstand: 23.10.2019 19:50:06Uhr