Die Verdammten des Krieges

1989

Die Verdammten des Krieges (Originaltitel: Casualties of War) ist ein US-amerikanisches Filmdrama über den Vietnamkrieg aus dem Jahr 1989. Regie führte Brian De Palma, das Drehbuch schrieb David Rabe anhand des Buches Incident on Hill 192 von Daniel Lang. Die Hauptrolle spielte Michael J. Fox.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1989
01.02.1990 in Deutschland
weitere Titel:
Casualties of War co eu ast
Ofiary wojnypl
Военные потери
Outrages
Žrtve ratasr-el hr
Жртве ратаsr-ec sr
Savaş Günahlarıtr
Vittime di guerra eml
Corazóns de ferrogl
Die Verdammten des Krieges
カジュアリティーズ
Oběti válkycs
خسارات جنگfa
Uppgörelsen
De kalte oss helternb
Sodan arvetfi
ომის დანაკარგებიka
Військові втрати
A háború áldozataihu
越戰創傷zh-hant
越战创伤zh-cn zh-hans
孽戰zh
Cors de ferro
Απώλειες Πολέμουel
De kaldte os helte
Karo aukoslt
전쟁의 사상자들ko
Genre:Kriegsfilm, Gerichtsfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 40111
Verleih:Columbia Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
20/20 Awards
Felix
Best Actor
Nominiert
1990
Political Film Society, USA
PFS Award
Peace
Gewinner
1990
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Original Score - Motion Picture
Nominiert
1990
Motion Picture Sound Editors, USA
Golden Reel Award
Best Sound Editing - Sound Effects
Nominiert
1990
National Society of Film Critics Awards, USA
NSFC Award
Best Film
Nominiert
1989
New York Film Critics Circle Awards
NYFCC Award
Best Director
Nominiert
Datenstand: 05.08.2020 12:50:40Uhr