Der Anschlag

2002

Der Anschlag (Originaltitel: The Sum of All Fears) ist ein US-amerikanischer Thriller aus dem Jahr 2002 von Regisseur Phil Alden Robinson, in der Ben Affleck die Rolle des Jack Ryan spielt. Das Drehbuch schrieben Paul Attanasio und Daniel Pyne anhand des Romans Das Echo aller Furcht von Tom Clancy aus dem Jahr 1991. In den Hauptrollen sind Ben Affleck und Morgan Freeman zu sehen. Der Film startete am 8. August 2002 in den deutschen Kinos.

Die Hauptrolle des Jack Ryan wurde erstmals von Alec Baldwin in Jagd auf Roter Oktober (1990) dargestellt. In Die Stunde der Patrioten (1992) und Das Kartell (1994) spielt Harrison Ford Jack Ryan. 2014 übernahm dann Chris Pine in Jack Ryan: Shadow Recruit die Rolle des Agenten.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:29.05.2002
08.08.2002 in Deutschland
weitere Titel:
The Sum of All Fears sh ast eu
Suma wszystkich strachówpl
썸 오브 올 피어스ko
La Somme de toutes les peurs
Цена страха
En Büyük Korkutr
Peloista pahinfi
Al vertice della tensione
Der Anschlag
トータル・フィアーズ
Всички страховеbg
Det absolutte marerittnb
Kõigi hirmude summaet
Сви наши страховиsr
Nejhorší obavycs
همه ترس‌هاfa
恐懼的總和zh
A rettegés arénájahu
วิกฤตนิวเคลียร์ถล่มโลกth
כל הפחדים כולםhe
Genre:Thriller, Actionfilm, Politthriller, Filmdrama, Techno-Thriller, Agentenfilm, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Deutschland
Originalsprache:Englisch, Arabisch, Deutsch, Ukrainisch, Russisch
Farbe:Farbe
IMDB: 98
Verleih:Paramount Pictures
Offizielle Webseite:www.paramount.com
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2004
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best DVD Collection
Nominiert
2003
BMI Film & TV Awards
BMI Film Music Award
Gewinner
2003
Visual Effects Society Awards
VES Award
Best Supporting Visual Effects in a Motion Picture
Gewinner
2003
Black Reel Awards
Black Reel
Theatrical - Best Supporting Actor
Nominiert
2003
DVD Exclusive Awards
DVD Premiere Award
Best Audio Commentary, New Release
Nominiert
2003
Political Film Society, USA
PFS Award
Peace
Nominiert
Datenstand: 19.10.2019 16:35:06Uhr