36 Stunden

1964

36 Stunden ist ein US-amerikanischer Kriegs- und Spionagefilm von George Seaton. Der Film, dessen Drehbuch auf der Kurzgeschichte „Beware of the Dog“ von Roald Dahl basiert, wurde 1964 gedreht. Die Premiere des Films fand am 28. Januar 1965 in den USA statt. In Deutschland erschien der Film erstmals am 4. März 1965 in den Kinos.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1965
weitere Titel:
36 heures avant le débarquement
36 Hours ast
36 Stunden
Genre:Kriegsfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:Metro-Goldwyn-Mayer
Regie:George Seaton
Drehbuch:George Seaton
Kamera:Philip H. Lathrop
Schnitt:Adrienne Fazan
Musik:Dimitri Tiomkin
Produzent:William Perlberg
Darsteller:James Garner
Rod Taylor
Eva Marie Saint
Werner Peters
John Banner
Alan Napier
Ed Gilbert
Celia Lovsky
Martin Kosleck
Rolfe Sedan
Rudolph Anders
Leslie Bradley
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 20:56:59Uhr