Martin Kosleck

Martin Kosleck (* 24. März 1904 in Barkotzen, Ortsteil von Alt Kolziglow, Pommern; † 15. Januar 1994 in Santa Monica, Kalifornien) war ein deutsch-amerikanischer Film-, Fernseh- und Bühnenschauspieler. 1931 emigrierte er aus Deutschland nach Großbritannien, von dort weiter in die USA nach Hollywood. Im Laufe seiner Karriere zwischen 1927 und 1980 war er in 89 Filmen und Fernsehsendungen zu sehen, wo er häufig den Typus des „Nazi-Bösewichts“ verkörperte, insbesondere Joseph Goebbels.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Martin
Geburtsdatum:24.03.1904 (♈ Widder)
Geburtsort:Kołczygłowy
Sterbedatum:15.01.1994
Sterbeort:Santa Monica
Nationalität:Deutschland
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:139171835
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:28520880
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85262793
Filmportal:N/A
IMDB:nm0467170
Datenstand: 17.09.2019 04:19:59Uhr