Daylight

1996

Daylight ist ein Katastrophenfilm des Regisseurs Rob Cohen aus dem Jahr 1996. Sylvester Stallone spielt in der Hauptrolle den ehemaligen Chef des New Yorker Medical Services, Kit Latura, der nach seiner Entlassung aufgrund einer Fehlentscheidung, die mehrere seiner Männer das Leben kostete, seinen Lebensunterhalt als Taxifahrer verdient. Der Film wurde in Rom gedreht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1996
06.02.1997 in Deutschland
weitere Titel:
Daylight – Alagút a halálbahu
Daylight eu sh gl ast
Στο Φως της Μέραςel
Daylight – paniikki tunnelissafi
Daylight - Trappola nel tunnel
デイライト
Dienos šviesalt
Дневной свет
Светлост данаsr
重见日头(1996年电影)wuu
Dagslysnb
데이라잇ko
Дневна светлинаbg
龍出生天yue zh-hant zh
Tunelpl
Denní světlocs
Денне світло
نور خورشیدfa
دايلايت (فيلم 1996)
Filem Daylightms
龙出生天zh-cn
Päevavalguset
לכודיםhe
ഡേ ലൈറ്റ് (1996 ചലച്ചിത്രം)ml
Genre:Actionfilm, Katastrophenfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 62
Verleih:UIP-Dunafilm
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1997
Motion Picture Sound Editors, USA
Golden Reel Award
Motion Picture Feature Films: Sound Editing
Gewinner
1997
Academy Awards
Oscar
Best Effects, Sound Effects Editing
Nominiert
1997
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Actor
Nominiert
1997
Razzie Awards
Razzie Award
Worst Original Song
Nominiert
Datenstand: 19.10.2019 15:24:20Uhr