Die Beine von Dolores

1957

Die Beine von Dolores ist ein deutscher Revuefilm des ungarischen Regisseurs Géza von Cziffra aus dem Jahr 1957 mit Germaine Damar in der Titelrolle. Das Drehbuch verfasste er selbst unter dem Pseudonym Peter Trenck. In der Bundesrepublik Deutschland kam der Streifen das erste Mal am 18. November 1957 in die Kinos. Die Titelmelodie ist ein Schlager aus dem Jahr 1951, der damals häufig von allen deutschen Rundfunkanstalten – gesungen von Gerhard Wendland – gespielt wurde. Wendland selbst wirkt in dem Film jedoch nicht mit.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1957
weitere Titel:
Night Club lmo
Die Beine von Doloreslb
The Legs of Dolores
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 39
Verleih:Constantin Film
Regie:Géza von Cziffra
Kamera:Georg Bruckbauer
Schnitt:Ingrid Wacker
Musik:Michael Jary
Produzent:Kurt Ulrich
Darsteller:Ralf Wolter
Edith Peters
Germaine Damar
Claus Biederstaedt
Ruth Stephan
Theo Lingen
Gunther Philipp
Bum Krüger
Bobby Todd
Lotte Rausch
Grethe Weiser
Lys Assia
Olive Moorefield
Udo Jürgens
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 16.10.2021 04:57:43Uhr