Udo Jürgens

Udo Jürgens (* 30. September 1934 in Klagenfurt, Kärnten, Österreich; † 21. Dezember 2014 in Münsterlingen, Thurgau, Schweiz; gebürtig Jürgen Udo Bockelmann, seit Juli 2010 amtlich Udo Jürgens Bockelmann) war ein Komponist, Pianist und Sänger hauptsächlich deutschsprachiger – aber auch (unter anderem) englischsprachiger Lieder. Er besaß neben der österreichischen seit 2007 auch die Schweizer Staatsbürgerschaft. Mit über 100 Millionen verkauften Tonträgern war Udo Jürgens einer der kommerziell erfolgreichsten Unterhaltungsmusiker im deutschen Sprachraum. Seine Karriere erstreckte sich über nahezu 60 Jahre. Er ist stilistisch zwischen Schlager, Chanson, Jazz und Popmusik einzuordnen und gewann als erster Österreicher 1966 den Grand Prix Eurovision de la Chanson (heute Eurovision Song Contest).

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Udo Jürgen Jürgens
Geburtsdatum:30.09.1934 (♎ Waage)
Geburtsort:Klagenfurt am Wörthersee
Sterbedatum:21.12.2014
Sterbeort:Münsterlingen TG
Nationalität:Österreich
Muttersprache:Deutsch
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Sänger, Komponist, Pianist,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85639046
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85207141
Filmportal:N/A
IMDB:nm0433830
Datenstand: 26.02.2020 14:43:53Uhr