Vorhof zum Paradies

1978

Vorhof zum Paradies (Originaltitel: Paradise Alley) ist ein US-amerikanisches Sportfilm-Drama aus dem Jahr 1978. Der Film handelt Udo den drei Brüdern Cosmo, Lenny und Victor, die in den 1940er Jahren im New Yorker Viertel Hell’s Kitchen leben und dort versuchen, ihr Glück mit Wrestling zu finden.

Das Drehbuch wurde von Sylvester Stallone verfasst, der auch Regie führte. Des Weiteren übernahm Stallone die Hauptrolle des Cosmo, einem der Brüder, und singt den Titelsong des Films. Neben Stallone übernahmen Armand Assante, Anne Archer sowie Joe Spinell, Co-Star aus Rocky, weitere Hauptrollen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1978
16.05.1979 in Frankreich
weitere Titel:
Paradise Alley nb ast
Vorhof zum Paradies
パラダイス・アレイ
Cesta k rájics
La Taverne de l'enfer
Райская аллея
Paradise Alley – helvetin kapakkafi
Édenkert a sikátorbanhu
Taverna Paradiso
La taberna del infierno
Райська алея
کوچه بهشتfa
La cuina de l'infern
Tæv for dollars
陋巷風雲zh
Genre:Filmdrama, Sportfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
Verleih:Universal Studios
Regie:Sylvester Stallone
Drehbuch:Sylvester Stallone
Kamera:László Kovács
Schnitt:Eve Newman
Musik:Bill Conti
Produzent:Edward R. Pressman
Darsteller:Sylvester Stallone
Kevin Conway
Anne Archer
Joe Spinell
Armand Assante
Terry Funk
Frank McRae
Tom Waits
Frank Stallone
Aimée Eccles
Ray Sharkey
John Cherry Monks, Jr.
Pamela Des Barres
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1978
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Actor
Gewinner
1978
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Worst Sense of Direction (Stop them before they direct again!)
Nominiert
Datenstand: 02.04.2020 15:47:57Uhr