Der Mann, der sterben muß

1957

Der Mann, der sterben muß ist ein 1956 gedrehtes, französisch-italienisches Filmdrama. Unter der Regie von Jules Dassin spielen Jean Servais, Carl Möhner, Gert Fröbe und Melina Mercouri die Hauptrollen. Das Drehbuch von Dassin, Ben Barzman und André Obey entstand auf Basis des Romans Christus wird immer wieder gekreuzigt, auch bekannt unter Griechische Passion, von Níkos Kazantzákis.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1957
weitere Titel:
Celui qui doit mourir sh tr
He Who Must Die
El que debe morir
Colui che deve morire
Der Mann, der sterben muß
Akinek meg kell halniahu
Ten, który musi umrzećpl
Han som måste dö
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Frankreich, Italien
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 769
Regie:Jules Dassin
Drehbuch:Ben Barzman
Jules Dassin
Kamera:Jacques Natteau
Musik:Georges Auric
Darsteller:Jean Servais
Carl Möhner
Grégoire Aslan
Fernand Ledoux
Maurice Ronet
Melina Mercouri
Nicole Berger
Pierre Vaneck
René Lefèvre
Roger Hanin
Teddy Bilis
Gert Fröbe
Lucien Raimbourg
Joe Dassin
Dimos Starenios
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1958
BAFTA
BAFTA Film Award
Best Film from any Source
Nominiert
1958
New York Film Critics Circle Awards
NYFCC Award
Best Foreign Language Film
Nominiert
1957
Cannes Film Festival
OCIC Award - Special Mention
Gewinner
1957
Cannes Film Festival
Palme d'Or
Nominiert
Datenstand: 19.10.2021 08:59:09Uhr