Sweet Dreams

1985

Sweet Dreams ist eine US-amerikanische Filmbiografie aus dem Jahr 1985. Das Filmdrama basiert auf dem Leben von Patsy Cline und ist in Deutschland auch unter dem Fernsehtitel Der süße Traum vom Glück bekannt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1985
weitere Titel:
Słodkie marzeniapl
Sweet Dreams en-ca en-gb fi ast
Сладкие грёзы
Dolços somnis
رویاهای شیرینfa
甜蜜夢幻zh-hant
甜蜜梦幻zh-cn zh-hans
ジェシカ・ラングの スウィート・ドリーム
Sweet dreams
Genre:Filmbiografie, Musikfilm, Liebesfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Verleih:TriStar Pictures
Regie:Karel Reisz
Drehbuch:Robert Getchell
Schnitt:Malcolm Cooke
Musik:Charles Gross
Produzent:Tony Curtis
Darsteller:Jessica Lange
Ed Harris
John Goodman
Bruce Kirby
Carlton Cuse
David Clennon
P. J. Soles
Robert Rothwell
Gary Basaraba
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1986
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Leading Role
Nominiert
1986
National Society of Film Critics Awards, USA
NSFC Award
Best Actress
Nominiert
1986
National Society of Film Critics Awards, USA
NSFC Award
Best Supporting Actress
Nominiert
Datenstand: 27.02.2020 10:53:32Uhr