The Leopard Man

1943

The Leopard Man ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Jacques Tourneur. Val Lewton produzierte den Film, der dem Genre des Horrorgenres zugerechnet wird, 1943 für das Studio RKO. Ardel Wray und Edward Dein schrieben das Drehbuch, basierend auf dem Roman Black Alibi von Cornell Woolrich. Es ist einer der ersten amerikanischen Filme, die sich mit dem Thema psychopathischer Serienmörder auseinandersetzen, ohne diesen Begriff jedoch zu verwenden[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1943
weitere Titel:
The Leopard Man ast
L'home lleopard
Leopardimiesfi
L'Homme-léopard
L'uomo leopardo
Человек-леопард
レオパルドマン 豹男
Genre:Horrorfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 5000
Verleih:RKO Pictures, Netflix
Regie:Jacques Tourneur
Drehbuch:Ardel Wray
Kamera:Robert De Grasse
Schnitt:Mark Robson
Musik:Roy Webb
Produzent:Val Lewton
Darsteller:Dennis O’Keefe
Margo
Jean Brooks
Abner Biberman
Isabel Jewell
Jacqueline deWit
James Bell
Richard Martin
Robert Anderson
Ben Bard
Robert K. Andersen
Belle Mitchell
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 23.10.2021 20:23:00Uhr