Die Verführer

1980

Sunday Lovers ist ein Liebesfilm in vier Episoden aus dem Jahr 1980. Die Hauptrollen in der internationalen Koproduktion bekleideten Roger Moore, Lino Ventura, Ugo Tognazzi und Gene Wilder. Regie führten Bryan Forbes, Édouard Molinaro, Dino Risi und Gene Wilder.

Der Film erzählt in vier eigenständigen, verschiedenen Episoden jeweils die Geschichte eines „typischen“ Vertreters des starken Geschlechts, der abseits des Alltags sein Liebesglück sucht. Er hat zahlreiche Alternativtitel wie Die Verführer, Vier Asse hauen auf die Pauke oder eine Kombination davon.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:31.10.1980
weitere Titel:
Die Verführer
サンデー・ラバーズ
Воскресные любовники
Les Séducteurs
Sunday Lovers
I seduttori della domenica
عاشقان یکشنبهfa
Недільні коханці
Genre:romantische Komödie
Herstellungsland:Frankreich, Vereinigte Staaten, Italien, Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 283
Verleih:United Artists
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 15:47:37Uhr