Katzenmenschen

1942

Katzenmenschen (Originaltitel: Cat People) ist ein in Schwarzweiß gedrehter US-amerikanischer Spielfilm des Regisseurs Jacques Tourneur. Val Lewton produzierte den Film, der heute zu den bedeutendsten des Horrorgenres zählt, 1942 für das Studio RKO. DeWitt Bodeen schrieb das Originaldrehbuch nach Lewtons 1930 erschienener Kurzgeschichte The Bagheeta.[1]

Der Film erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die überzeugt ist, sich in eine Raubkatze zu verwandeln, wenn sie ihren Gefühlen freien Lauf lässt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1942
weitere Titel:
Cat People sh ro eu id ast
Katzenmenschen
キャット・ピープル
Ludzie-kotypl
Люди-кошки
La Féline
La dona pantera
Kissaihmisetfi
Il bacio della pantera
Filem Cat Peoplems
مردمان گربه‌ایfa
豹族 (1942年電影)zh-hant
豹族 (1942年电影)zh-cn
豹族zh
캣 피플ko
Rovdjurskvinnan
Genre:Horrorfilm, Fantasyfilm, Film noir
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 21000
Verleih:RKO Pictures
Regie:Jacques Tourneur
Drehbuch:DeWitt Bodeen
Kamera:Nicholas Musuraca
Schnitt:Mark Robson
Musik:Roy Webb
Produzent:Val Lewton
Darsteller:Simone Simon
Kent Smith
Tom Conway
Jane Randolph
Jack Holt
Alec Craig
Dynamite
Dot Farley
Alan Napier
Charles Jordan
Elizabeth Russell
George Ford
Murdock MacQuarrie
Theresa Harris
Eddie Dew
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best DVD Collection
Nominiert
2005
Satellite Awards
Satellite Award
Outstanding Classic DVD
Nominiert
1993
National Film Preservation Board, USA
National Film Registry
Gewinner
Datenstand: 02.10.2021 22:59:06Uhr