Cross Creek

1983

Cross Creek ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1983, das auf der Autobiografie der Schriftstellerin Marjorie Kinnan Rawlings (1896–1953) basiert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1983
weitere Titel:
Кросс-Крик
Marjorie
Cross Creek gl ast
La foresta silenziosa
Moje Cross Creekpl
کراس کریک (فیلم)fa
十字小溪zh
クロスクリーク
En kvindes triumf
كروس كريك
Քրոս Քրիքhy
שנותי היפות בקרוס קריקhe
Genre:Liebesfilm, historisches Drama, Filmdrama, Filmbiografie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 1523
Verleih:Associated Film Distribution
Regie:Martin Ritt
Kamera:John A. Alonzo
Schnitt:Sidney Levin
Musik:Leonard Rosenman
Produzent:Robert B. Radnitz
Darsteller:Mary Steenburgen
Rip Torn
Peter Coyote
Alfre Woodard
Dana Hill
Joanna Miles
Cary Guffey
Jay O. Sanders
John Hammond
Malcolm McDowell
Ike Eisenmann
Toni Hudson
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1984
Image Awards
Image Award
Outstanding Actress in a Motion Picture
Gewinner
1984
Academy Awards
Oscar
Best Actor in a Supporting Role
Nominiert
1984
Academy Awards
Oscar
Best Actress in a Supporting Role
Nominiert
1984
Academy Awards
Oscar
Best Costume Design
Nominiert
1984
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Score
Nominiert
1984
Young Artist Awards
Young Artist Award
Best Young Supporting Actress in a Motion Picture
Nominiert
1984
Young Artist Awards
Young Artist Award
Best Family Feature Motion Picture
Nominiert
1983
National Board of Review, USA
NBR Award
Top Ten Films
Gewinner
1983
Cannes Film Festival
Palme d'Or
Nominiert
Datenstand: 31.07.2020 16:32:22Uhr