Tödliche Strahlen

1936

Tödliche Strahlen ist ein US-amerikanischer, in Schwarzweiß gedrehter Horrorfilm aus dem Jahr 1936, der in Deutschland nur im Fernsehen gezeigt wurde. Die Erstausstrahlung erfolgte am 6. April 1982 im NDR. Das Drehbuch basiert auf einer Erzählung von Howard Higgin und Douglas Hodges. Eine Expedition zu den afrikanischen Mond-Bergen unter der Leitung von Dr. Rukh hat fürchterliche Konsequenzen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1936
weitere Titel:
The Invisible Rayet ro ast
Tödliche Strahlen
Le Rayon invisible
Il raggio invisibile
A láthatatlan sugárhu
透明光線
Niewidzialny promieńpl
Genre:Horrorfilm, Science-Fiction-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 2
Verleih:Universal Studios
Regie:Lambert Hillyer
Drehbuch:John Colton
Kamera:George Robinson
Schnitt:Bernard W. Burton
Musik:Franz Waxman
Produzent:Edmund Grainger
Darsteller:Boris Karloff
Bela Lugosi
Frances Drake
Frank Lawton
Beulah Bondi
Frank Reicher
Georges Renavent
Paul McAllister
Etta McDaniel
Walter Miller
Jean De Briac
Paul Weigel
Violet Kemble-Cooper
Walter Kingsford
André Cheron
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best DVD Collection
Gewinner
Datenstand: 19.10.2019 04:56:56Uhr