Lohn der Angst

1953

Lohn der Angst (Originaltitel: Le salaire de la peur) ist ein in schwarz-weiß gedrehter Spielfilm von Henri-Georges Clouzot aus dem Jahr 1953 mit Yves Montand, Charles Vanel und Peter van Eyck in den Hauptrollen. Die französisch-italienische Koproduktion basiert auf dem gleichnamigen Roman von Georges Arnaud. Dramaturgisch zählt der Film zu den Genres des (Psycho)Dramas und Thrillers mit Verbindungen zum Roadmovie.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1953
weitere Titel:
Плата за страх
Le Salaire de la peur eo br ht
The Wages of Fear en-ca en-gb id
恐惧的代价zh
O Salário do Medo pt-br
ദ വേജസ് ഓഫ് ഫിയർml
Lohn der Angst de-ch
공포의 보수ko
Fruktans lön
Cena strachupl
Vite vendute
Le salaire de la peur lb
A félelem bérehu
Frygtens pris
恐怖の報酬
El salario del miedo
Filem The Wages of Fearms
مزد ترسfa
La Salaire de la peursh
Възнаграждение за страхаbg
Fryktens lønnnb
Nadnica za strahbs
Pelon palkkafi
שכר האימהhe
Το μεροκάματο του τρόμουel
Salariul groazeiro
Genre:Filmdrama, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Frankreich, Italien
Originalsprache:Französisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 50
Verleih:Distributors Corporation of America
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1955
BAFTA
BAFTA Film Award
Best Film from any Source
Gewinner
1955
Blue Ribbon Awards
Blue Ribbon Award
Best Foreign Language Film
Gewinner
1954
French Syndicate of Cinema Critics
Critics Award
Best Film
Gewinner
1953
Berlinale
Golden Berlin Bear
Gewinner
1953
Cannes Film Festival
Special Mention
Gewinner
Datenstand: 04.04.2020 20:44:01Uhr