Die große Keilerei

1980

Die große Keilerei (auch: Kleiner, laß die Fetzen fliegen, engl. Battle Creek Brawl oder auch The Big Brawl) ist ein 1980 in den USA gedrehter Martial Arts-Film mit Jackie Chan in der Hauptrolle. Regie führte Robert Clouse, der bereits 1973 mit Enter the Dragon einen großen Hit in den USA landete.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1980
weitere Titel:
Большая драка
The Big Brawl id ms ast
殺手壕zh yue zh-hant zh-hk zh-mo zh-tw
Die große Keilerei
Battle Creek Brawl - Chi tocca il giallo muore
バトルクリーク・ブロー
Бійка в Бетл-Крік (фільм)
Wielka rozróbapl
Le Chinois
杀手壕zh-cn zh-hans zh-my zh-sg
Büyük Kavgatr
Kineseren
نزاع بزرگfa
Genre:Martial-Arts-Film, Actionkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
Verleih:Golden Harvest
Regie:Robert Clouse
Drehbuch:Robert Clouse
Schnitt:George Grenville
Musik:Lalo Schifrin
Produzent:Raymond Chow
Fred Weintraub
Darsteller:Jackie Chan
José Ferrer
Makoto Iwamatsu
Rosalind Chao
Kristine DeBell
Lenny Montana
Don Stansauk
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1981
Golden Horse Film Festival
Golden Horse Award
Best Film Editing
Nominiert
Datenstand: 05.04.2020 17:29:30Uhr