Das Ungeheuer von London-City

1964

Das Ungeheuer von London-City ist ein deutscher Kriminalfilm, der 1964 unter der Regie von Edwin Zbonek in West-Berlin gedreht wurde. Es handelt sich um den sechsten Bryan-Edgar-Wallace-Film, mit dem der Filmproduzent Artur Brauner am Erfolg der Edgar-Wallace-Reihe teilhaben wollte. Der Film wurde am 2. Juli 1964 in den bundesdeutschen Kinos gestartet.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1963
weitere Titel:
Das Ungeheuer von London-City
The Monster of London City
Genre:Kriminalfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 141
Verleih:Gloria Film
Regie:Edwin Zbonek
Drehbuch:Robert Adolf Stemmle
Bryan Edgar Wallace
Kamera:Siegfried Hold
Schnitt:Walter Wischniewsky
Musik:Martin Böttcher
Darsteller:Hansjörg Felmy
Marianne Koch
Dietmar Schönherr
Hans Nielsen
Chariklia Baxevanos
Fritz Tillmann
Peer Schmidt
Kurd Pieritz
Elsa Wagner
Manfred Grote
Kai Fischer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 20.10.2019 13:49:28Uhr