Happy Lamento

2018

"Happy Lamento" vereint viele unterschiedliche Themen, Bilder und Musik zu einem Film. Präsident Trump auf dem G20-Gipfel, Kämpfe in Manila, ein russischer Zirkus oder einfach nur liegengebliebene Waren in einem Kaufhaus werden untermalt von "Blue Moon" von Elvis Presley. Künstler Alexander Kluge verbindet all das in seinen Collagen und bastelt die Welt dadurch neu zusammen - und zeigt sie gleichzeitig auch auf eine sehr wahre und ehrliche Weise.

Kinostart:20.06.2019 in Deutschland
Juli 2018 in Internationale Filmfestspiele von Venedig
weitere Titel:
Happy Lamento
Genre:Dokumentarfilm, Avantgardefilm
Herstellungsland:Deutschland, Philippinen
Originalsprache:Deutsch
Regie:Alexander Kluge
Khavn De La Cruz
Drehbuch:Alexander Kluge
Khavn De La Cruz
Kamera:Thomas Mauch
Thomas Willke
Erich Harandt
Albert Banzon
Musik:Khavn De La Cruz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 16.09.2019 08:46:37Uhr