Heimat ist ein Raum aus Zeit

2019

Der Filmemacher Thomas Heise verfolgt die Spuren seiner Familie bis ins 19. Jahrhundert hinein. Diese zeigen, wie zerrissen seine Familie ist: Menschen lernten sich zufällig kennen und lieben, trennten sich wieder, gingen Affären ein, verletzen sich, aber bekamen auch Kinder miteinander und lebten jahrelang glücklich zusammen. Alle haben auf ihre eigene Art und Weise Spuren hinterlassen. Thomas Heise zeigt diese in Form von Bildern, Manuskripten, Tagebüchern, Gesprächen und Briefen.

Kinostart:07.02.2019 in Internationale Filmfestspiele Berlin
26.09.2019 in Deutschland
weitere Titel:
Heimat ist ein Raum aus Zeit
Heimat Is a Space in Time
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Österreich
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 27
Regie:Thomas Heise
Drehbuch:Thomas Heise
Kamera:Börres Weiffenbach
Peter Badel
Stefan Neuberger
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.09.2019 23:46:37Uhr