Scala Adieu – Von Windeln verweht

2016 wurde in Konstanz das Programmkino „Scala Filmpalast“ geschlossen, damit stattdessen im selben Gebäude ein Drogeriemarkt eröffnet werden kann, von dem es bereits mehrere Filialen in Konstanz gab. Die Schließung des Kinos stoß deshalb auf viel Protest bei den Bürgern, da ihnen ein Stück der Kultur genommen wurde und das Kino auch nicht die erste Kulturinstitution war, die einem großen Konzern weichen musste. Die Dokumentation "Scala Adieu - Von Windeln verweht" zeigt die Proteste der Bürger gegen eine Schließung, aber beleuchtet auch die Gründe der Stadtverwaltung für die Schließung.

Kinostart:21.03.2019 in Deutschland
25.10.2018 in Internationale Hofer Filmtage
31.10.2018 in Biberacher Filmfestspiele
weitere Titel:
Scala Adieu – Von Windeln verweht
Scala Adieu
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Regie:Douglas Wolfsperger
Drehbuch:Douglas Wolfsperger
Kamera:Frank Amann
Börres Weiffenbach
Matthias Schellenberg
Douglas Wolfsperger
Produzent:Douglas Wolfsperger
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 21.03.2019 02:34:40Uhr