Götter der Pest

1970

Götter der Pest ist der dritte Spielfilm des deutschen Filmregisseurs Rainer Werner Fassbinder. Der Schwarzweiß-Film wurde von der Antiteater-X-Film für ca. 180.000 DM in 5 Wochen im Oktober und November 1969 produziert. Die Uraufführung fand in Wien auf der Viennale am 4. April 1970 statt. Die Erstaufführung in der BRD war am 24. Juli 1970.[1] Der Film erzählt von der gescheiterten Rückkehr des Strafentlassenen Franz in den Alltag, von seinen Beziehungen und seinem Verhältnis zum Geld.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1969
weitere Titel:
Götter der Pest lb sh
Les Dieux de la peste
Dei della peste
Gods of the Plague
Pestens guder
Боги чумы
Genre:Filmdrama, Kunstfilm, Homosexualität im Film
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1970
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Performance by an Ensemble (Beste Darstellerische Leistung - Ensemble)
Gewinner
1970
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Cinematography (Beste Kamera/Bildgestaltung)
Gewinner
Datenstand: 24.06.2019 23:22:39Uhr