Die Florence Foster Jenkins Story

2016

Die Florence Foster Jenkins Story ist ein deutscher Dokumentarfilm von Ralf Pleger. In einer Mischung aus nachgespielten Szenen mit der Starmezzosopranistin Joyce DiDonato und für den Dokumentarfilm aufbereiteten Film- und Fotodokumenten erzählt er die Lebensgeschichte der Amateursopranistin Florence Foster Jenkins. Der deutsche Kinostart war am 10. November 2016.[1] Der Film wurde in den deutschen Kinos quasi parallel zur ursprünglich englischen Spielfilm-Fassung der Story mit Meryl Streep aufgeführt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:10.11.2016 in Deutschland
weitere Titel:
Die Florence Foster Jenkins Story
Genre:Filmdrama, Dokumentarfilm, Dokudrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 46
Regie:Ralf Pleger
Drehbuch:Ralf Pleger
Kamera:Christoph Valentien
Musik:Adam Benzwi
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.07.2020 18:32:27Uhr