Tödliche Parties

1986

Tödliche Parties (Originaltitel: Murder in Three Acts) ist ein US-amerikanischer Fernsehfilm nach dem Kriminalroman „Nikotin“ (1934) von Agatha Christie. Es ist der fünfte Film der Reihe, in der Peter Ustinov die Rolle des „Hercule Poirot“ verkörperte, den er bis dahin bereits in Tod auf dem Nil (1978), Das Böse unter der Sonne (1982), Mord à la Carte (1985) und Mord mit verteilten Rollen (1986) spielte und welche mit Rendezvous mit einer Leiche (1988) ihren Abschluss fand.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1986
weitere Titel:
Murder in Three Acts
Agatha Christie: Delitto in tre atti
جريمة في ثلاث فصول
Meurtre en trois actes
Tödliche Parties
三幕の殺人
قتل در سه پردهfa
Убийство в трёх актах
3막 살인ko
三幕悲劇zh
Genre:Mysteryfilm, Romanverfilmung
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
IMDB: 1566
Verleih:Columbia Broadcasting System
Regie:Gary Nelson
Musik:Alf Clausen
Darsteller:Peter Ustinov
Tony Curtis
Emma Samms
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1987
Primetime Emmy Awards
Primetime Emmy
Outstanding Achievement in Costuming for a Miniseries or a Special
Nominiert
Datenstand: 30.07.2020 12:44:21Uhr