Die Dreigroschenoper

1931

Die Dreigroschenoper[1] ist ein deutscher Spielfilm von Georg Wilhelm Pabst aus dem Jahr 1931. Er entstand frei nach Bertolt Brechts gleichnamigem Bühnenstück. In der Zeit des Nationalsozialismus war der Film verboten.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1931
weitere Titel:
Die Dreigroschenoper sh
Opera za trzy groszepl
Η όπερα της πεντάραςel
L'Opéra de quat'sous
Трёхгрошовая опера
La ópera de los tres centavos
The Threepenny Opera
L'opera da tre soldi
Filem The Threepenny Operams
Тригрошова опера
Koldusoperahu
Tolvskillingsoperaennb
三文オペラ (映画)
اپرای سه‌پولیfa
Genre:Filmdrama, Musikfilm
Herstellungsland:Deutschland, Frankreich, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 1
Verleih:Nero-Film AG
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1931
National Board of Review, USA
NBR Award
Top Foreign Films
Gewinner
Datenstand: 03.04.2020 00:18:30Uhr