Taxi zur Hölle

2007

Taxi zur Hölle (Originaltitel: Taxi to the Dark Side) ist ein US-amerikanischer politischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2007. Regisseur, Drehbuchautor, Co-Produzent und Erzähler des Independent-Films ist Alex Gibney. Der Film kritisiert die gemäß den Genfer Konventionen verbotene Anwendung von Folter durch das US-Militär und ihre Beauftragung durch Mitglieder der Bush-Regierung während des Krieges gegen den Terror. Exemplarisch wird das Schicksal des jungen, unschuldigen afghanischen Taxifahrers Dilawar dargestellt, der 2002 im US-Militärgefängnis Bagram zu Tode gefoltert wurde.

Der bei mehreren internationalen Filmfestivals gezeigte Film erhielt bei der Oscarverleihung 2008 den Preis als bester Dokumentarfilm, darüber hinaus wurde er mit dem Peabody Award ausgezeichnet. Bezogen auf das weltweite Einspielergebnis bei Kinovorführungen wurde der von ZDF und arte mitproduzierte Film zu einem kommerziellen Misserfolg. Seine deutsche Erstveröffentlichung erfolgte im Fernsehen sowie auf DVD.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:28.04.2007
weitere Titel:
Taxi to the Dark Side ast
Taxi zur Hölle
Un taxi pour l'enfer
ٹیکسی ٹو د ڈارک سائڈur
「闇」へ
Kurs do Krainy Cieniapl
Такси на тёмную сторону
تاکسی به سوی تاریکیfa
Taxa til helvede
تاكسي إلى الجانب المظلم
計程車司機之死zh
Genre:Dokumentarfilm, Kriminalfilm, Kriegsfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
Verleih:THINKFilm
Regie:Alex Gibney
Drehbuch:Alex Gibney
Kamera:Maryse Alberti
Musik:Ivor Forbes Guest
Produzent:Alex Gibney
Darsteller:Alex Gibney
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2009
News & Documentary Emmy Awards
Emmy
Best Documentary
Gewinner
2009
News & Documentary Emmy Awards
Emmy
Outstanding Individual Achievement in a Craft: Research
Gewinner
2009
News & Documentary Emmy Awards
Emmy
Outstanding Investigative Journalism - Long Form
Nominiert
2008
Academy Awards
Oscar
Best Documentary, Features
Gewinner
2008
Adolf Grimme Awards, Germany
Adolf Grimme Award
Outstanding Individual Achievement
Gewinner
2008
Cinema Eye Honors Awards, US
Cinema Eye Honors Award
Outstanding Achievement in Direction
Gewinner
2008
Writers Guild of America, USA
Documentary Screenplay Award
Gewinner
2008
Directors Guild of America, USA
DGA Award
Outstanding Directorial Achievement in Documentary
Nominiert
2008
Golden Trailer Awards
Golden Trailer
Best Documentary Poster
Nominiert
2007
Chicago International Film Festival
Gold Hugo
Best Documentary
Gewinner
2007
National Board of Review, USA
NBR Award
Top Five Documentaries
Gewinner
2007
Ojai Film Festival
Best Documentary Feature
Best Documentary
Gewinner
2007
Ojai Film Festival
Jury Award
Documentary
Gewinner
2007
Tribeca Film Festival
Best Documentary Feature
Gewinner
2007
Tribeca Film Festival
Jury Award
Best Documentary Feature
Gewinner
2007
Gotham Awards
Gotham Independent Film Award
Best Documentary
Nominiert
Datenstand: 09.04.2020 10:22:31Uhr