The Bridge of San Luis Rey

1944

The Bridge of San Luis Rey ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Rowland V. Lee aus dem Jahr 1944. In den Hauptrollen sind Lynn Bari, Akim Tamiroff und Francis Lederer zu sehen, in tragenden Rollen Alla Nazimova, Louis Calhern und Donald Woods.

Das von Howard Estabrook und Herman Weissman adaptierte Stück, auf dem das Drehbuch beruht, geht zurück auf Thornton Wilders mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Roman Die Brücke von San Luis Rey, der erstmals 1927 in New York veröffentlicht wurde.[1]

Der Film erhielt eine Oscarnominierung in der Kategorie „Beste Filmmusik“.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1944
weitere Titel:
The Bridge of San Luis Rey ast
پل سن لوئیس ری (فیلم ۱۹۴۴)fa
Genre:Filmdrama, Literaturverfilmung, Liebesfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 158
Verleih:United Artists
Regie:Rowland V. Lee
Drehbuch:Howard Estabrook
Kamera:John J. Mescall
Musik:Dimitri Tiomkin
Produzent:Benedict Bogeaus
Darsteller:Lynn Bari
Francis Lederer
Akim Tamiroff
Alla Nazimova
Abner Biberman
Barton Hepburn
Blanche Yurka
Donald Woods
Emma Dunn
Joan Lorring
Louis Calhern
Theodore von Eltz
Bess Flowers
Minerva Urecal
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1945
Academy Awards
Oscar
Best Music, Scoring of a Dramatic or Comedy Picture
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 00:20:50Uhr