Melodie des Herzens

1929

Melodie des Herzens ist ein in Ungarn spielender Kinofilm aus dem Jahre 1929. Er gilt als der weltweit erste deutsche komplett vertonte Spielfilm.[1] Unter der Regie von Hanns Schwarz spielen Dita Parlo und Willy Fritsch die Hauptrollen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1929
weitere Titel:
Mélodie du cœur
Melody of the Heart
Melodie des Herzens sh
La sposa del Danubio
De melodie van het hart
Genre:Musikfilm, Liebesfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 14
Regie:Hanns Schwarz
Drehbuch:János Székely
Kamera:Günther Rittau
Musik:Werner Richard Heymann
Produzent:Erich Pommer
Darsteller:Anni Mewes
Dita Parlo
Ilka Grüning
Mária Szepes
Willy Fritsch
Gerő Mály
Marcsa Simon
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 06.08.2020 11:15:38Uhr