W. – Ein missverstandenes Leben

2008

W. – Ein missverstandenes Leben ist eine Filmbiografie aus dem Jahr 2008, welche die Lebensgeschichte des 43. Präsidenten der Vereinigten Staaten, George W. Bush, zum Thema hat. Regie führte Oliver Stone, für den dies nach Nixon (1995) und JFK – Tatort Dallas (1991) bereits der dritte Film über ein US-amerikanisches Staatsoberhaupt war.

Der Film kam am 17. Oktober 2008 in die US-amerikanischen Kinos. Obwohl es zunächst hieß, er werde im Frühjahr 2009 im deutschsprachigen Raum in die Kinos kommen, erschien der Film am 20. Januar 2009 auf DVD und Blu-ray Disc.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2008
weitere Titel:
小布什传zh-hans
喬治·布希之叱吒風雲zh-hant
殊不簡單zh-hk zh
W. pl he fi et nb ast
Буш
W. : L'Improbable Président
Дабл ю
W. – Ein missverstandenes Leben
ブッシュ
डब्ल्यु.mr
دبلیوfa
더블유ko
دبليو
Genre:Filmbiografie, Dramedy, Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 44
Verleih:Lions Gate Entertainment
Offizielle Webseite:www.wthefilm.com
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2009
International Online Film Critics' Poll
IOFCP Award
Best Actor in a Leading Role
Nominiert
2009
Irish Film and Television Awards
IFTA Award
Best International Actor
Nominiert
2009
London Critics Circle Film Awards
ALFS Award
Actor of the Year
Nominiert
2009
London Critics Circle Film Awards
ALFS Award
British Supporting Actor of the Year
Nominiert
2008
Hollywood Film Awards
Hollywood Film Award
Actor of the Year
Gewinner
2008
Detroit Film Critic Society, US
DFCS Award
Best Actor
Nominiert
2008
Detroit Film Critic Society, US
DFCS Award
Best Supporting Actress
Nominiert
2008
Satellite Awards
Satellite Award
Best Actor in a Motion Picture, Comedy or Musical
Nominiert
Datenstand: 20.09.2019 05:14:16Uhr