16 Blocks

2006

16 Blocks ist ein deutsch-amerikanischer Actionfilm/Thriller aus dem Jahr 2006. Die Regie führte Richard Donner, die Hauptrolle spielte Bruce Willis.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2006
20.04.2006 in Deutschland
weitere Titel:
16 Blocks fi nb ast
16 przecznicpl
16 blokovsk
16 кварталов
16 blocs
식스틴 블록ko
Mărturie mortalăro
16 utcahu
Solo 2 ore
16ブロック
16 blokůcs
16 пресечкиbg
16 كتل
16 кварталів
بلوک ۱۶fa
狙擊封鎖線zh
16 Bloktr
16 blocks
16 carrers
16街區zh-hant
16街区zh-hans
Genre:Krimi-Thriller, Buddy-Cop-Film, Actionfilm, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten, Deutschland
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 122
Verleih:Warner Bros. Entertainment
Offizielle Webseite:www2.warnerbros.com
Regie:Richard Donner
Drehbuch:Richard Wenk
Kamera:Glen MacPherson
Schnitt:Steve Mirkovich
Musik:Klaus Badelt
Produzent:Avi Lerner
John Thompson
Darsteller:Bruce Willis
Mos Def
David Morse
Cylk Cozart
David Zayas
Casey Sander
Jenna Stern
Mike Keenan
Robert Clohessy
Sasha Roiz
Richard Wenk
Kim Chan
Richard Donner
Joseph Siravo
Peter McRobbie
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
Black Movie Awards
Black Movie Award
Outstanding Performance by an Actor in a Supporting Role
Nominiert
2006
The Stinkers Bad Movie Awards
Stinker Award
Most Annoying Fake Accent: Male
Nominiert
Datenstand: 14.10.2019 13:06:44Uhr