Intimacy

2001

Intimacy ist ein erotisches Filmdrama von Patrice Chéreau aus dem Jahr 2001, das auf der Berlinale den Goldenen Bären gewann.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2001
07.06.2001 in Deutschland
weitere Titel:
Intimacy fi ast
Intimecoeo
Intymnośćpl
Интим
Intimité
Intimitáshu
Intimacy - Nell'intimità eml
インティマシー/親密
Mahremiyettr
정사ko
نزدیکیfa
親密關係 (2001年電影)zh
Інтим
ألفة
Genre:Filmdrama, Literaturverfilmung, Erotikfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Frankreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 10
Regie:Patrice Chéreau
Drehbuch:Patrice Chéreau
Kamera:Éric Gautier
Schnitt:François Gédigier
Musik:Éric Neveux
Darsteller:Mark Rylance
Kerry Fox
Alastair Galbraith
Susannah Harker
Timothy Spall
Marianne Faithfull
Michael Fitzgerald
Philippe Calvario
Robert Addie
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2002
Lumiere Awards, France
Lumiere Award
Best Director (Meilleur réalisateur)
Gewinner
2002
Chlotrudis Awards
Chlotrudis Award
Best Supporting Actor
Nominiert
2002
César Awards, France
César
Best Director (Meilleur réalisateur)
Nominiert
2001
Berlinale
Golden Berlin Bear
Gewinner
2001
Berlinale
Silver Berlin Bear
Best Actress
Gewinner
2001
Prix Louis Delluc
Prix Louis Delluc
Gewinner
2001
Rio de Janeiro International Film Festival
FIPRESCI Prize
Best European Film (Melhor Filme Europeu)
Gewinner
2001
European Film Awards
Audience Award
Best Director
Nominiert
2001
European Film Awards
Audience Award
Best Actor
Nominiert
2001
European Film Awards
European Film Award
Best Film
Nominiert
2001
European Film Awards
European Film Award
Best Cinematographer
Nominiert
Datenstand: 15.09.2019 20:30:38Uhr