Sie leben

1988

Sie leben (Originaltitel: John Carpenter’s They Live, dt. Langtitel: John Carpenter's Sie leben) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film aus dem Jahr 1988. Regie führte John Carpenter, der auch das Drehbuch schrieb und die Musik komponierte. Der Film basiert auf der 1963 entstandenen Kurzgeschichte Eight O’Clock in the Morning von Ray Nelson. Die Hauptrolle spielt der bekannte kanadische Wrestler Roddy Piper, der in der deutschen Version von Manfred Lehmann synchronisiert wird. Der Film lief am 4. Mai 1989 in den deutschen Kinos an.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:04.11.1988
04.05.1989 in Deutschland
weitere Titel:
Eles Vivem pt-br
極度空間zh
Oni żyjąpl
Invasion Los Angeles
Чужие среди нас
They Live ro nb sh en-ca en-gb eu ast
Pahan kehäfi
Elpusztíthatatlanokhu
Вони живуть
Essi vivono eml
Sie leben
ゼイリブ
Jsou mezi námics
Oni živehr
הם חייםhe
آنها زنده هستندfa
Ζουν ανάμεσα μαςel
Тие живеатmk
Те са сред насbg
Yaşıyorlartr
يعيشون
Oni žive (1988)bs
화성인 지구 정복ko
Genre:Horrorkomödie, Science-Fiction-Film, Actionkomödie, Realfilm, Dystopiefilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 105973
Verleih:InterCom
Offizielle Webseite:www.theofficialjohncarpenter.com
Regie:John Carpenter
Drehbuch:John Carpenter
Kamera:Gary B. Kibbe
Musik:John Carpenter
Produzent:Larry J. Franco
Darsteller:Roddy Piper
Keith David
Meg Foster
Raymond St. Jacques
George Flower
Sy Richardson
Tommy Morrison
Norman Alden
Kerry Rossall
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1990
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Science Fiction Film
Nominiert
1990
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Music
Nominiert
1989
Fantasporto
International Fantasy Film Award
Best Film
Nominiert
Datenstand: 04.08.2020 23:17:27Uhr