Die Frau am Wege

1948

Die Frau am Weg ist ein österreichisches Filmdrama aus dem Jahre 1948 von Eduard von Borsody (Regie) und Willi Forst (Produktion) mit Brigitte Horney in der Titelrolle. Das Drei-Personen-Stück war zugleich Horneys erste Nachkriegsproduktion und basierte auf dem gleichnamigen Schauspiel von Fritz Hochwälder und der Novelle Der Flüchtling von Georg Kaiser.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1948
weitere Titel:
Die Frau am Wege
Genre:Literaturverfilmung
Herstellungsland:Österreich
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
Regie:Eduard von Borsody
Drehbuch:Eduard von Borsody
Kamera:Walter Riml
Schnitt:Arnfried Heyne
Musik:Willy Schmidt-Gentner
Produzent:Willi Forst
Darsteller:Brigitte Horney
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.10.2021 20:58:33Uhr