David

1979

David ist ein deutscher Spielfilm von Peter Lilienthal aus dem Jahr 1979. Der Film entstand nach dem authentischen Bericht, der 1967 erstmals unter dem Namen Den Netzen entronnen erschien und in den Folgejahren mit dem Titel David – Aufzeichnungen eines Überlebenden veröffentlicht wurde. Sein Autor Ezra Ben Gershôm (1922–2006) publizierte das Buch unter dem Pseudonym Joel König.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1979
09.03.1979 in Deutschland
weitere Titel:
David sh
דודhe
دیویدfa
ダヴィッド
大衛zh
David (film)tr
데이비드ko
Genre:Filmdrama
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 137
Verleih:Kino International, Netflix
Regie:Peter Lilienthal
Drehbuch:Jurek Becker
Peter Lilienthal
Kamera:Al Ruban
Schnitt:Siegrun Jäger
Musik:Wojciech Kilar
Produzent:Jurek Becker
Darsteller:Eva Mattes
Mario Fischel
Valter Taub
Irena Vrkljan
Dominique Horwitz
Rudolf Sellner
Buddy Elias
Golda Tencer
Hanns Zischler
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1979
Berlinale
Golden Berlin Bear
Gewinner
1979
Berlinale
OCIC Award - Special Recommendation
Competition
Gewinner
1979
German Film Awards
Film Award in Gold
Best Performance by an Actor in a Supporting Role (Beste darstellerische Leistung - Männliche Nebenr
Gewinner
1979
German Film Awards
Film Award in Silver
Outstanding Feature Film (Bester Spielfilm)
Gewinner
Datenstand: 20.10.2021 08:39:41Uhr