Black Dynamite

2009

Black Dynamite ist eine amerikanische Blaxploitation-Actionkomödie aus dem Jahr 2009 mit Michael Jai White, Tommy Davidson und Salli Richardson in den Hauptrollen. Regie führte Scott Sanders; das Drehbuch stammt von White, Sanders und Byron Minns, der ebenfalls als Darsteller mitwirkte. Die Handlung dreht sich um den ehemaligen CIA-Agenten Black Dynamite, der den Tod seines Bruders rächt und dabei die Straßen von einer neuen Droge säubert. Der Film, der eine Parodie des Blaxploitation-Genres darstellt, hatte bereits einen Trailer, bevor das Drehbuch geschrieben wurde. Black Dynamite wurde in nur 20 Tagen im Super-16-Format gedreht. Der Film wurde in den Vereinigten Staaten am 16. Oktober 2009 veröffentlicht (die offizielle Premiere fand auf dem Filmfestival „Toronto After Dark“ statt); er lief nur zwei Wochen im Kino, wurde aber von der Kritik gut aufgenommen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:18.01.2009
weitere Titel:
Чёрный динамит
Black Dynamite ast fi
Siyah Dinamittr
دینامیت سیاهfa
黑色決殺令zh
ブラック ダイナマイト
Genre:Actionfilm, Filmbiografie, Blaxploitation, Filmkomödie, Martial-Arts-Film, LGBT-Film
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
IMDB: 48000
Verleih:Apparition, Netflix, FandangoNow
Offizielle Webseite:www.blackdynamitemovie.com
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2010
Black Reel Awards
Black Reel
Best Director
Nominiert
2010
Black Reel Awards
Black Reel
Best Screenplay, Original or Adapted
Nominiert
2010
Image Awards
Image Award
Outstanding Directing in a Motion Picture (Theatrical or Television)
Nominiert
2009
Seattle International Film Festival
Golden Space Needle Award
Best Film
Nominiert
2009
Toronto After Dark Film Festival
Audience Award
Best Feature Film
Nominiert
Datenstand: 04.11.2021 19:30:21Uhr