Wiener Blut

1942

Wiener Blut ist eine deutsche Operettenverfilmung von Willi Forst aus dem Jahr 1942. Ihr liegt die gleichnamige Operette von Johann Strauß zugrunde.

Mit 7 Millionen Reichsmark an Einspielergebnis gehörte Wiener Blut zu den erfolgreichsten deutschen Filmen in der Zeit des Nationalsozialismus.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:02.04.1942
weitere Titel:
Wiener Blut
Sangue viennese
Wienerblod
Vienna Blood (film)id
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 119
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1942
Venice Film Festival
Biennale Award
Gewinner
1942
Venice Film Festival
Mussolini Cup
Best Foreign Film
Nominiert
Datenstand: 04.08.2020 02:23:31Uhr