Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft

1969

Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft ist ein deutscher Spielfilm von Wolfgang Liebeneiner aus dem Jahr 1969. Als Vorlage diente der gleichnamige Roman des britischen Autors Eric Malpass. Er setzt die erste Romanverfilmung Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung von Kurt Hoffmann über das Leben der Familie Pentecost fort. Fünf weitere Werke aus derselben Romanreihe blieben unverfilmt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1968
weitere Titel:
Wenn süß das Mondlicht auf den Hügeln schläft
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 62
Regie:Wolfgang Liebeneiner
Drehbuch:Johanna Sibelius
Kamera:Franz Xaver Lederle
Musik:James Last
Produzent:Heinz Angermeyer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 14.10.2019 03:09:48Uhr