Heiße Rhythmen in Chicago

1940

Heiße Rhythmen in Chicago ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 1940. Er wurde von Arthur Freed unter der Regie von Busby Berkeley bei Loew’s, Inc. und Metro-Goldwyn-Mayer produziert und in Schwarzweiß gedreht. Die Premiere fand in den USA am 27. September 1940 statt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1940
weitere Titel:
Musica indiavolata
Strike Up the Band pl ast
En avant la musique
Vi jazzkungar
Heiße Rhythmen in Chicago
بداية العزف
笙歌喧騰zh-hant
笙歌喧腾zh-cn zh-hans zh
O Rei da Alegria
Vi jazzkongernb
بدايه العزفarz
Genre:Musikfilm, romantische Komödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe, Schwarzweiß
IMDB: 16000
Verleih:Loew’s, Inc., Netflix
Regie:Busby Berkeley
Drehbuch:John Monks Jr.
Kamera:Ray June
Schnitt:Ben Lewis
Musik:Roger Edens
Produzent:Arthur Freed
Darsteller:Judy Garland
Mickey Rooney
Paul Whiteman
Enid Bennett
Francis Pierlot
Howard C. Hickman
Margaret Early
Phil Silvers
William Tracy
Sarah Edwards
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1941
Academy Awards
Oscar
Best Sound, Recording
Gewinner
1941
Academy Awards
Oscar
Best Music, Original Song
Nominiert
1941
Academy Awards
Oscar
Best Music, Score
Nominiert
Datenstand: 10.10.2021 08:23:36Uhr