Raub der Sabinerinnen

1954

Der Raub der Sabinerinnen ist ein Film von Kurt Hoffmann aus dem Jahr 1954. Er basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück der Brüder Franz und Paul von Schönthan und ist dessen zweite deutschsprachige Tonfilm-Verfilmung nach Robert A. Stemmles gleichnamigem Film aus dem Jahr 1936.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1953
weitere Titel:
Raub der Sabinerinnen
Theft of the Sabines
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 49
Regie:Kurt Hoffmann
Drehbuch:Emil Burri
Johannes Mario Simmel
Kamera:Albert Benitz
Schnitt:Johanna Meisel
Musik:Ernst Steffan
Produzent:Artur Brauner
Darsteller:Paul Hörbiger
Fita Benkhoff
Gustav Knuth
Bully Buhlan
Loni Heuser
Ruth Stephan
Anneliese Kaplan
Ernst Waldow
Hans Stiebner
Willi Rose
Jakob Tiedtke
Wolfgang Müller
Edith Hancke
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 11.10.2021 12:49:04Uhr