Glückskinder

1936

Glückskinder ist eine 1936 im Stil amerikanischer Screwball Comedies gedrehte, deutsche Filmkomödie mit dem Traumpaar des deutschen Films der 1930er Jahre, Lilian Harvey und Willy Fritsch, in den Hauptrollen. Regie führte Harveys damaliger Lebensgefährte Paul Martin. Der in New York City spielende Film erlebte seine Welturaufführung am 19. August 1936 in den Vereinigten Staaten von Amerika. Am 19. September feierte er im Berliner Gloria-Palast seine Deutschland-Premiere.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:19.08.1936
weitere Titel:
Glückskinder
Lasciate fare alle donne
Føflekkennb
Lucky Kids
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 182
Regie:Paul Martin
Drehbuch:Robert Adolf Stemmle
Curt Goetz
Paul Martin
Kamera:Konstantin Tschet
Schnitt:Carl Otto Bartning
Musik:Peter Kreuder
Produzent:Max Pfeiffer
Darsteller:Lilian Harvey
Willy Fritsch
Paul Kemp
Oskar Sima
Fred Goebel
Erich Kestin
Otto Stoeckel
Albert Florath
Paul Bildt
Paul Rehkopf
Wolf Ackva
Kurt Seifert
Max Hiller
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 14.10.2019 03:40:43Uhr