The Statement

2003

The Statement (Alternativtitel: Am Ende einer Flucht – The Statement) ist ein kanadisch-französisch-britisches Filmdrama von Norman Jewison aus dem Jahr 2003. Die Hauptrolle spielt Michael Caine. Ronald Harwood schrieb das Drehbuch anhand des 1995 erschienenen Romans Hetzjagd (The Statement) von Brian Moore.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2003
23.06.2005 in Deutschland
weitere Titel:
The Statement ast
Crime contre l'humanité
The Statement - La sentenza
Приговор
Az ítélethu
屠殺報告zh-hant zh
屠杀报告zh-cn zh-hans
Avalduset
La sentència
Genre:Filmdrama, Literaturverfilmung
Herstellungsland:Frankreich, Vereinigtes Königreich, Kanada
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 4
Verleih:Sony Pictures Classics
Offizielle Webseite:www.sonyclassics.com
Regie:Norman Jewison
Drehbuch:Ronald Harwood
Musik:Normand Corbeil
Produzent:Norman Jewison
Robert Lantos
Darsteller:Michael Caine
Tilda Swinton
Jeremy Northam
Alan Bates
Charlotte Rampling
Ciarán Hinds
John Neville
Frank Finlay
Colin Salmon
Matt Craven
William Hutt
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2004
Directors Guild of Canada
DGC Craft Award
Outstanding Achievement in Sound Editing - Feature Film
Gewinner
2004
Genie Awards
Genie
Best Achievement in Overall Sound
Gewinner
2004
Genie Awards
Genie
Best Achievement in Sound Editing
Gewinner
2003
National Board of Review, USA
Special Recognition
Gewinner
Datenstand: 17.10.2019 22:41:11Uhr