Durch Dick und Dünn

1951

Durch Dick und Dünn ist eine deutsche Filmkomödie von 1951. Theo Lingen ist dabei Regisseur, Hauptdarsteller und, gemeinsam mit Fritz Eckhardt, Autor der Geschichte. Der Film ist eine prototypische „Lingen-Klamauk“-Komödie um eine „zauberhafte“ Erbschaft.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1950
weitere Titel:
Durch Dick und Dünn
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 8
Regie:Theo Lingen
Kamera:Herbert Körner
Schnitt:Margarete Steinborn
Hermann Ludwig
Musik:Werner Richard Heymann
Produzent:Willie Hoffmann-Andersen
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 01.07.2021 12:37:06Uhr