Der blaue Max

1966

Der blaue Max ist ein Flieger- und Kriegsfilm, der im Ersten Weltkrieg spielt und den Aufstieg und Fall eines aus einfachen Verhältnissen kommenden, sehr ehrgeizigen deutschen Kampffliegers erzählt. Grundlage des Drehbuchs war der Roman The Blue Max von Jack D. Hunter aus dem Jahr 1964. Der Film besticht durch seine außergewöhnlichen Flugszenen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1966
weitere Titel:
Голубой Макс
Le Crépuscule des aigles
The Blue Max en-ca en-gb lb pt-br sh ast
藍徽特攻隊zh
Der blaue Max de-ch
Öldürme Emritr
La caduta delle aquile
El crepúsculo de las águilas
ブルー・マックス (映画)
Błękitny Maxpl
Žydrasis Maksaslt
Блакитний Макс
مکس آبیfa
המקס הכחולhe
Filem The Blue Maxms
Երկնագույն Մաքսըhy
Genre:Kriegsfilm, Abenteuerfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 5
Verleih:20th Century Fox
Regie:John Guillermin
Drehbuch:Ben Barzman
Kamera:Douglas Slocombe
Schnitt:Max Benedict
Musik:Jerry Goldsmith
Darsteller:George Peppard
James Mason
Ursula Andress
Jeremy Kemp
Karl-Michael Vogler
Carl Schell
Anton Diffring
Peter Woodthorpe
Loni von Friedl
Friedrich von Ledebur
Harry Towb
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1967
BAFTA
BAFTA Film Award
Best British Art Direction (Colour)
Gewinner
1967
BAFTA
BAFTA Film Award
Best British Cinematography (Colour)
Nominiert
1967
BAFTA
BAFTA Film Award
Best British Costume (Colour)
Nominiert
1967
BAFTA
BAFTA Film Award
Most Promising Newcomer to Leading Film Roles
Nominiert
1967
Laurel Awards
Golden Laurel
Male Dramatic Performance
Nominiert
Datenstand: 20.10.2019 10:31:31Uhr