Der Schatz vom Toplitzsee

1959

Der Schatz vom Toplitzsee / Schüsse im Morgengrauen ist ein Kriminalfilm von Franz Antel, der 1959 gedreht wurde.

Der Schwarz-weiß-Spielfilm aus dem Jahr 1959 wurde an Originalschauplätzen gedreht. Er zeigt die Suche des Sternreporters Löhde auf der Suche nach den Geheimnissen der im Toplitzsee bei Kriegsende des Zweiten Weltkrieges von den Nationalsozialisten versenkten Kisten.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1958
weitere Titel:
Der Schatz vom Toplitzsee
Le Trésor des SS
Genre:Thriller
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 21
Regie:Franz Antel
Drehbuch:Kurt Nachmann
Kamera:Hans Heinz Theyer
Schnitt:Arnfried Heyne
Musik:Michael Jary
Produzent:Franz Antel
Darsteller:Joachim Hansen
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 01.08.2020 22:44:54Uhr