Das siebente Opfer

1964

Das siebente Opfer (auch in der Schreibweise Das 7. Opfer)[2] ist ein deutscher Kriminalfilm, der 1964 unter der Regie von Franz Josef Gottlieb in West-Berlin gedreht wurde. Die Verfilmung des Romans Mit Mord begann es (Originaltitel: Murder Is Not Enough) von Bryan Edgar Wallace war der siebente von insgesamt zehn Bryan-Edgar-Wallace-Filmen von Artur Brauners CCC-Film, mit denen der Filmproduzent am Erfolg der 1959 gestarteten Edgar-Wallace-Serie der Konkurrenz teilhaben wollte. Filmstart in den bundesdeutschen Kinos war am 27. November 1964.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1963
weitere Titel:
Das siebente Opfer lb
Genre:Kriminalfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 106
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 22.10.2019 07:44:40Uhr